Die berühmte Rám Schlucht gehört wegen ihrer einmaligen Naturschönheiten zu den bekanntesten Ausflugsorten vom Pilis.

Der Legende nach im Rám Berg befindet sich das Herzchakra der Erde. Der Berg ist besonders starkes Energiezentrum. Die Wanderer können hier ihre Kraftreserven wieder auffüllen. Von den Felsen geniesst man fantastisches Panorama auf Prédikálószék und Dobogó-kő.

Komm mit uns mit zu diesem mysteriösen, legendären Ort. Mit der deutschsprachigen Leitung von Rita Héder und der Fachleitung von Miklós Szabó Forstingenieur besuchen wir diese umwerfende, wildromantische Felsschlucht und kultischen Berg und wir lernen die Bäume, die Planzen, die Steine mit anderen Augen sehen.

Bitte wasserfeste Schuhe anziehen! Die Steine und die ganze Felsschlucht sind nass und rutschig. Bei einigen Stellen, zwischen Wasserfällen und Felsenwänden muss man sogar auf Leitern klettern!

Altersempfehlung: ab 8 Jahre
Strecke: Dömös – Rám Schlucht – Rám-Gebirge – Miklós-Quelle – Árpád-Burg – Dömös (12 km)
Wir treffen uns in Dömös, auf dem Parkplatz um 9:45. Wir gehen um 10:00 Uhr los und wir sind gegen 15 Uhr zurück.

Für Erwachsene: 3500Ft, für Kinder : 2000Ft
Anmelden: erdoajandeka@gmail.com
Héder Rita 06 20 347 8586

Share This